1. Ehrlichkeit

In allen Geschäftsprozessen und Beziehungen sind Genauigkeit und Ehrlichkeit die primären Werte. Wir handeln mit Genauigkeit und Ehrlichkeit in unseren Beziehungen zu unseren Mitarbeitern und Aktionären.

2. Vertraulichkeit

Vertrauliche und sensible Informationen, Informationen, die einen Wettbewerbsnachteil für die NETA Group bilden, Geschäftsgeheimnisse, nicht-öffentliche Finanz- und andere Informationen, Mitarbeiterrechte und „Vertraulichkeitsvereinbarungen“ von Dritten entstehen lassen, fallen in diesen Bereich.

Als Mitarbeiter der NETA Unternehmensgruppe legen wir größten Wert darauf, die Vertraulichkeit und Information unserer Kunden, Mitarbeiter und unserer Partner zu wahren. Die Unternehmensgruppe schützt alle vertraulichen Dokumente über die Aktivitäten und verwendet diese Dokumente ausschließlich für die Ziele der Reis Unternehmensgruppe. Diese Informationen werden nur mit autorisiertem Personal geteilt.
Als NETA Unternehmensgruppe ist es nicht akzeptabel, vertrauliche Informationen zu verlieren oder vom Insiderhandel zu profitieren. Falls das Unternehmen verlassen werden sollte, müssen alle damit verbundenen vertraulichen Informationen, Dokumente, Projekte und Rechtsvorschriften in den Räumlichkeiten verbleiben.

3. Interessenkonflikt

Als NETA Unternehmensgruppenmitarbeiter möchten wir Interessenkonflikte vermeiden. Wir machen keinen Gewinn für uns selbst, für ein Familienmitglied oder unsere Verwandten, Geschäftspartner und Institutionen. Wir handeln nicht für einen zusätzlichen finanziellen Gewinn außer der NETA Unternehmensgruppe. Wir vermeiden die Verwendung des Markennamens NETA, deren Kraft und Identität, um individuellen Profit zu erzielen.
In potenziellen Interessenkonfliktsituationen wird das Interesse des interessierten Teils mit rechtlichen und ethischen Methoden geschützt. Wenn wir zögern, konsultieren wir unseren Vorgesetzten, die Personalabteilung oder den Ethikausschuss.

 

 

4. Verantwortlichkeiten

Zusätzlich zu unseren gesetzlichen Verantwortlichkeiten sind wir gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern, Aktionären, Lieferanten und Geschäftspartnern, Wettbewerbern, Mitarbeitern und dem Namen von Reis verantwortlich.

  1. Rechtliche Verantwortung

In unseren nationalen und internationalen Aktivitäten und Operationen arbeiten wir nach türkischem Recht und internationalen Gesetzen und liefern zuverlässige, vollständige Informationen für juristische Institutionen und Organisationen.
Wenn wir alle unsere Aktivitäten und Operationen durchführen, behandeln wir alle öffentlichen Institutionen und Organisationen, Rechtspersonen, Nichtregierungsorganisationen und politische Parteien gleichermaßen ohne jegliche Erwartung von Vorteilen und Erfüllung unserer Verpflichtungen.

  1. Verantwortlichkeiten gegenüber unserem Kunden

Wir arbeiten proaktiv mit kundenorientierter Vision, um die Bedürfnisse der Kunden in kürzester Zeit und auf möglichst genaue Weise zu erfüllen. Wir erbringen unsere Dienstleistungen pünktlich und behandeln unsere Kunden mit Respekt, Ehre, Gleichheit und Freundlichkeit.

  1. Verantwortlichkeiten gegenüber unseren Mitarbeitern

Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern, ihre Rechte vollständig und korrekt zu nutzen. Wir begegnen unseren Mitarbeitern ehrlich und fair und garantieren ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld. Wir arbeiten für die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, wir ermutigen Freiwilligenarbeit in sozialen und öffentlichen Aktivitäten und achten auf das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben.

  1. Verantwortlichkeiten gegenüber unseren Partnern

Um eine Kontinuität der NETA Unternehmensgruppe zu schaffen und dem Wertschöpfungsziel unserer Kunden beizutragen vermeiden wir stets unrealistische Risiken einzugehen und zielen auf nachhaltige Gewinnträchtigkeit. Wir arbeiten unter finanzieller Disziplin und Verantwortlichkeit und verwalten die Ressourcen und Vermögenswerte im Unternehmen effizient und sparsam. Wir achten auf Investitionen, um unseren Wettbewerbsvorteil, Wachstumspotential und hohe Rentabilität zu erhöhen. In unseren öffentlichen Ankündigungen und Aktionärsankündigungen geben wir korrekte, vollständige und klare Informationen über unsere Finanztabellen, Strategien, Investitionen und Risikoprofilen.

  1. Verantwortlichkeiten gegenüber unseren Lieferanten / Geschäftspartnern

Wir handeln fair und seriös und erfüllen unsere Verpflichtungen. Wir schützen die vertraulichen Informationen der Personen und Geschäftspartner.

6. Verantwortlichkeiten gegenüber unseren Mitbewerbern

Wir treten rechtlich und ethisch in Wettbewerb und vermeiden unfairen Wettbewerb.
Wir unterstützen das Wettbewerbsumfeld in der Gesellschaft.

  1. Verantwortlichkeiten gegenüber der Gesellschaft und den Menschen

Der Schutz von Demokratie, Menschenrechten und Umwelt, Bildung und Wohltätigkeit sowie die Beseitigung von Verbrechen und Korruption sind für uns wichtig. Wir handeln mit dem Bewusstsein, ein guter Bürger zu sein und versuchen, eine aktive Rolle in den Nichtregierungsorganisationen und bei Dienstleistungen für das Gemeinwohl zu übernehmen. In unseren nationalen und internationalen Projekten kümmern wir uns um die nationalen Traditionen und Kulturen. Wir geben oder akzeptieren keine Bestechungen oder Geschenke. Unter keinen Umständen diskriminiert die NETA Unternehmensgruppe nach Religion, Sprache und ethnischem Hintergrund.

  1. Verantwortlichkeiten gegenüber des Markennamens „NETA“

Unsere Geschäftspartner, Kunden und andere Aktionäre vertrauen auf unsere fachliche Kompetenz und Ehrlichkeit. Wir versuchen, diesen Ruf auf höchstem Niveau zu halten.
Wir bieten unsere Dienstleistungen nach Unternehmensrichtlinien, professionellen Standards, Verpflichtungen und ethischen Grundsätzen an.