ALLGEMEINE ARBEITSBEDINGUNGEN UND SOZIALE RECHTE

1. Arbeitsstunden

Die Arbeitszeiten in der NETA Unternehmensgruppe;
Montag bis Freitag: 08:30 bis 18:00 Uhr
Samstag: 08:30 – 13:30 Uhr

2. Feiertage

Sonn- und Feiertage *
* Überstunden können bei Bedarf in offiziellen Feiertagen gemacht werden

3. Vereinbarung

Die NETA Group schließt mit allen Mitarbeitern eine vertragliche Vereinbarung für einen bestimmten Zeitraum (mindestens 5 Jahre) ab.

4. Arbeitssicherheit

Der Mitarbeiter ist für die Sicherheit seiner selbst und anderer Mitarbeiter verantwortlich.

5. Versicherung

Der Arbeitnehmer darf nicht ohne Versicherung arbeiten.

6. Essenszulage

Das Mittagessen wird von unseren Firmen bereitgestellt.

7. Fahrkosten

Unsere Firma ist nicht verantwortlich für die Fahrt des Angestellten und führt keine zusätzliche Zahlung durch.

8. Positionsverbindlichkeiten

Der Arbeitnehmer stimmt zu und verpflichtet sich, alle Verantwortlichkeiten in den ihm angebotenen Stellenbeschreibungen zu erfüllen.

9. Lohn

Das auf der Gesamtleistung basierende Bruttolohnsystem wird in der NETA Unternehmensgruppe angewendet. Mitarbeiter in unserem Unternehmen erhalten 12 Bruttogehälter pro Jahr. Angesichts der Faktoren wie makroökonomische Situation, Marktbedingungen usw. werden im März jedes Jahr Lohnrevisionen durchgeführt.

Karriere bei NETA

Die Idee „wir“ zu sagen in unserem Unternehmen wird immer durch Kooperation und Vertrauen in unserer Firma gewährleistet. „Der Schlüssel jedes Erfolges ist immer der Mensch.“ Durch die Idee “wir” bewegen wir uns bewusst mit dem Wert und der Wertschöpfung unseres Personals voran.

Ein Teil von NETA zu sein bedeutet, in einer geschätzten Umgebung zu sein. Der Erfolg kommt vom Teilen. NETA ist das Unternehmen, in dem das Teilen zwischen, Mitarbeitern und Mitarbeitern, Mitarbeitern und Führungskräften unter ethischen Gesichtspunkten erfolgt.

Wenn Sie Ihre Reise in einer respektablen und gleichhaltigen Umgebung beginnen möchten, ist unsere Gruppe der richtige Ort für Sie.